Christian Humborg 17.05.18

Noch nicht 100 Tage im Amt: Barley irrlichtert

Das muss man erstmal hinbekommen: Mit ihrer geplanten Unterstützung der EU-Urheberrechtsreform in der gegenwärtigen Form bricht die Justizministerin den Koalitionsvertrag, schränkt die Meinungsfreiheit ein, stellt sich gegen das Europaparlament und vertritt Axel Springer-Interessen.

Klaus Vater 01.05.18

Hauptsache: Die Frikadellen haben gebrannt

Feldenkirchens Schulz-Story macht misstrauisch.

Dominic Schwickert 11.03.18

Jetzt vorwärts, Genossen!

Der Weg für die Regierungsarbeit der SPD ist frei. Nach dem geglückten Mitgliedervotum und einer klugen Auswahl an MinisterInnen atmet die Parteispitze auf. Doch der drohende Niedergang der Sozialdemokratie ist keinesfalls abgewendet. Die zentrale Frage lautet: Wie kann die Partei die Zeit bis zur nächsten Bundestagswahl nutzen, um sich aus ihrer existenzgefährdenden Lage zu befreien?

Klaus Vater 21.02.18

Gemeinsam in die Provinz

Ist das die Zukunft der SPD? Im eigenem Saft garen, bis einer der Ober-Öberen probiert hat und sagt: Schmeckt!

Johannes Hillje 10.02.18

Soundtrack der Großen Koalition: Solidarität hat keine Sprache mehr

Hätte man die letzten vier Jahre in einer Nachrichtenisolation verbracht, man müsste nur die Koalitionsverträge von 2013 und 2018 nebeneinander legen, um zu verstehen, was in der Zwischenzeit im Land passiert ist. Eine Sprachanalyse des Migrationskapitels.

Klaus Vater 20.01.18

Die drei Grundregeln oder: Rechts und links – wie lieb ich dich.

Vor dem SPD-Parteitag: Zum Rechten wird man gemacht, zum Linken macht man sich selber.

Klaus Vater 13.12.17

Den Schmerz vergrößern

Was gegen eine Minderheitsregierung spricht.

Bettina Fackelmann 20.11.17

Jamaika: Vertrauensverlust selbstgemacht

Hätte man bei den Themen, an denen Jamaika scheiterte, die Bürger selbst abstimmen lassen, hätte man sich das Drama sparen können. Das ist hochgradig undemokratisch. Es braucht intelligentere Verhandlungsformate.

Marc Saxer 01.11.17

Menschengerechte Wirtschaft

Ein sozialdemokratisches Projekt zur Zähmung des digitalen Kapitalismus

1 2 3 27