#10JahreCARTA

Seit der Gründung 2008 ist CARTA eine der wichtigsten Plattformen für politisches Feuilleton im deutschsprachigen Internet. Zum Zehnjährigen aktualisieren wir unser Erscheinungsbild und erweitern unseren Themenbereich: Politik, Ökonomie und Digitales bleiben, Kultur und Theorie kommen hinzu. CARTA versteht sich als unabhängige Stimme in der andauernden Diskussion um die Zukunft einer offenen, freien und solidarischen Gesellschaft.

Wir suchen immer neue Autoren*innen. Kluge Ideen und überraschende Vorschläge sind uns stets willkommen.