#ERT

Stavroula Poulmeni: Griechenland schafft Demokratie ab

von , 12.11.13

Im Zusammenhang mit ihrer Arbeit für das Grassroots-Nachrichtenmagazin alterthess.gr war Poulmeni als eine von rund 50 internationalen Gästen auf die Complicity-Konferenz der Berliner Gazette eingeladen. Im Carta-Interview erklärt sie, warum Bürgerjournalismus in Griechenland unverzichtbar geworden ist und warum die politische Lage in dem Land voraussichtlich weiter angespannt bleiben wird.
 

 

Eine Dokumentation der Complicity-Konferenz findet sich hier.

Zustimmung, Kritik oder Anmerkungen? Kommentare und Diskussionen zu den Beiträgen auf CARTA finden sich auf Twitter und auf Facebook.